Curie von der Drachenhöhle

geboren 06.03.2012

Zuchtbuch-Nr. 122295 DNA getestet

HD-Frei, ED +/-

Ausbildungskennzeichen: BH, VT, ZTP, IPO 1, IPO 2

 

Mutter:

Rakete vom Amtsbach, ZbNr. 116078, HD-, ED-, BH, IPO III
Deutsche Jugendmeisterin ADRK 2011, IPO 1
Deutsche Jugendmeisterin ADRK 2012, IPO 3
rottweiler-drachenhoehle.de

Vater:
Elch vom Heltorfer Forst, ZbNr. 116045, HD-, ED-,BH, AD, VPG III,
Deutscher Meister ADRK IPO 2013
rottweiler-vom-heltorfer-forst.de

 

 

Unser "working dog" Curie und Nachwuchs-Hundeführerin Christine Unger - ein tolles Team!

Seit Curiechen wegen eines Kreuzbandrisses aus dem aktiven IPO-Sport ausgeschieden ist, fungiert unsere Süße als Ausbilderin für Jungschutzdiensthelfer Sascha und Ersthundeführerin Christine. Christine ist stolze Besitzerin von Ceyla, der Tochter von Curie. Mit Ceyla entdeckte Christine ihre Leidenschaft für Hundesport und trainiert fleißig zweimal die Woche bei der SV OG Richterich. Ziel ist die Begleithundprüfung im Frühjahr 2018. Damit Christine sich beim Training mit Ceyla auf ihre Hündin konzentrieren kann, gleichzeitig aber schon ein bisschen Hundeführer-Routine bekommt, springt Curie zweimal in der Woche als Ausbilderin ein und trainiert mit Christine "Laufen nach Prüfungsordnung". Als fest stand, dass uns ein Begleithund bei unserer Herbstprüfung fehlt, sprang Christine kurz entschlossen ein und führte Curie als "weißen Hund". Und das machten die beiden wirklich ganz hervorragend. Unser Leistungsrichter Hartmut Zenk attestierte ihre Leistungen als außergewöhnlich mit den Worten "Da kann sich so manch erfahrener Hundeführer eine Scheibe von abschneiden". Jetzt üben die beiden fleißig für eine BgH3 und natürlich die Laufwege für die Begleithundprüfung im Frühjahr 2018. Weiter so!